Eine Gruppentherapie kann angeboten werden bei entsprechender Nachfrage und einer genügenden Anzahl Patienten (4 bis 8 Patienten). Aus personellen Gründen hat aber die Einzeltherapie zurzeit absolute Priorität. 

Die Gruppentherapie bietet den Vorteil, dass das problematische Gruppen- oder Sozialverhalten direkt in der Gruppe erkannt, konfrontiert und korrigiert werden kann. Konfrontation durch Gruppenmitglieder haben dabei oft stärkere Wirkung als durch den Therapeuten alleine. Mit einer guten Gruppentherapie/ Gruppendynamik kann z. T. eine bessere Wirkung erzielt werden als in der Einzeltherapie.

In Frage kämen Psychoedukationsgruppen für Schizophrene, Gruppen für Suchtkranke (Alkoholiker) und deliktorientierte Gruppen für Gewalt- und Sexualstraftäter.

Es werden hierbei angepasste Teile aus verschiedenen anerkannten Gruppentherapiekonzepten verwendet.

 

April 2019
MDMDFSS
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930
Mai 2019
MDMDFSS
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
Mostly Cloudy

-1°C

Uzwil

Mostly Cloudy

Humidity: 72%

Wind: 12.87 km/h

  • 03 Jan 2019

    Snow 0°C -7°C

  • 04 Jan 2019

    Cloudy 0°C -3°C