Administration

Die ganze Patientenverwaltung läuft elektronisch (MAC-basiertes Patientenverwaltungsprogramm siMed von der Firma amétiq GmbH), d. h. die Krankengeschichte existiert nur in elektronischer, nicht aber in Papierform.

Die Patienten oder ärztliche Nachbehandler (nur mit Einverständnis der Patienten) können einen Ausdruck der eigenen Krankengeschichte oder Auszüge daraus in Papierform ausgedruckt oder elektronischer Form (Stick mitnehmen) über das Sekretariat erhalten (Aufwand wird verrechnet). Gutachten und Berichte, die nicht vom Patienten bezahlt wurden, sollen bei den entsprechenden Behörden oder Versicherungen eingefordert werden (Untersuchungsamt, Gerichte, Sozialversicherungsanstalt, Taggeldversichterungen etc.)

Probleme/Unstimmigkeiten bei Rechnungen, Terminvereinbarungen mit Frau Patrizia Kaiser, Leitung Sekretariat, klären/vereinbaren.

Juni 2019
MDMDFSS
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Juli 2019
MDMDFSS
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031
Please provide full Credentials Infomation
Please provide full Credentials Infomation