Drucken

Forensisch‑psychiatrische Gutachten

Es werden Gutachten in verschiedenen Rechtsgebieten (Strafrecht, Zivilrecht, Versicherungsrecht, Strassenverkehrsrecht, Waffenrecht) angeboten. Anträge/Anfragen können

Sie erhalten dann - falls gewünscht und eine mündliche Vereinbarung nicht ausreicht - eine schriftliche Rückmeldung (oder E-Mail-Rückmeldung, falls dies genügt) mit - im Falle der Annahme -  einem Kostendach (Maximalkosten - Sichtung der Akten notwendig).

Gutachten über Exploranden mit komplexen psychiatrischen Störungen - z.B. Persönlichkeitsstörungen mit manipulativem Verhalten und "pathologischem Lügen", oder schwer explorierbarer Psychosen, sind oft aufwendig, da möglichst viele Quellen zur sicheren forensisch-psychiatrischen Beurteilung notwendig sind, d. h. es hängt nicht nur von den "Kilos Akten" ab.

Weitere Informationen:

 

Sekretariat: Patrizia Kaiser

Sekretariat: Patrizia Kaiser