Gesucht:

Anwältin/Anwalt spezialisiert in, resp. mit Interesse in den Rechtsbereichen:

  • Erwachsenen- und Jugendstrafrecht (bei Fragen nach Schuldfähigkeit, Gefährlichkeit, Therapierbarkeit, Prognose, Hafterstehungsfähigkeit)
  • Zivilrecht (Urteilsfähigkeit, Fürsorgerische Unterbringung, Beistandschaft)
  • Familienrecht (Erziehungsfähigkeit)
  • Versicherungsrecht (Arbeitsfähigkeit, Erwerbsfähigkeit)
  • Waffenrecht (Waffentauglichkeit)
  • Strassenverkehrsrecht (Fahreignung)

Gewünscht:

  • Arbeit und Interesse in oben genannten Bereichen, d.h. den Bereichen, in welchen Dr. Aschwanden forensisch-psychiatrische Gutachten erstellt
  • Nach Möglichkeit Annahme entsprechender Fälle
  • Keine Fälle annehmen, in die Dr. Aschwanden offiziell involviert ist (Befangenheit)
  • Bei Bedarf gegenseitiger fachlicher Austausch
  • Selbständiges Arbeiten inklusive Aquirierung von Klienten
  • Computerkenntnisse von Vorteil (MAC), ev.  auch in Homepageerstellung (Joomla) für gemeinsamen oder verlinkten Homepageauftritt

Stellenprozent:

  • Variabel, abhängig vom Arbeitsanfall und persönlichem Wunsch (gemäss Vereinbarung)
  • Bei völliger Selbständigkeit nach eigenem Wunsch mit Zahlung für die Benutzung der Räumlichkeiten und Infrastruktur

Lohn: 

  • Bei Anstellung: Der Lohn richtet sich nach dem Umfang der erbrachten Leistungen, prozentualen Abgabe für Benutzung Infrastruktur, Sekretariat, Versicherungen.
  • Bei völliger Selbständigkeit monatliche Zahlung für die Benutzung Räumlichkeiten und Infrastruktur. Selbständiges Anstellen weiterer Mitarbeiter möglich.

Versicherung in angestelltem Verhältnis:

  • Unfallversicherung, Sozialversicherung ab 1. Anstellungstag
  • Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung für berufliche Tätigkeit bei Psyfriends GmbH
  • Pensionskasse (VSAO Stiftung für Selbständigerwerbende)
  • Taggeldversicherung (freiwillig oder über Anstellungsvertrag)

Bei völliger Selbständigkeit ist Versicherung eigene Angelegenheit

Geboten:

  • Angenehme Atmosphäre
  • Fachübergreifender Austausch möglich
  • Moderne möblierte Büroräume/allgemeine Räumlichkeiten (ehemalige Räumlichkeiten der CS-Filiale in Uzwil) ganz in der Nähe des Bahnhof Uzwil
  • Ausbau zu einer grösseren Anwaltskanzlei möglich (Grossraumbüro und grosser Sicherheits-Schalterraum steht zu Verfügung)
  • Es gibt gemeinsame Räumlichkeiten (Eingang mit  Schmutzschleuse, grosser Warteraum, Pausenraum, Sitzungsraum, Treppe/Gänge)
  • Es wird auf die Sicherheit der Mitarbeitenden geachtet (gute und sichere Räumlichkeiten/gut organisiert/gute Instruktionen)
  • Flexibilität wird geboten, aber auch gefordert
  • Parkmöglichkeiten, aber Lage ist bez. öffentlichem Verkehr sehr komfortabel

Wann?

  • Ab Anfang 2019

Bewerbung:

  • Nur Bewerbungen per E-Mail gewünscht, keine Briefbewerbungen
  • Bei passendem Profil folgt ein Bewerbungsgespräch, resp. Vereinbarungsgespräch bez. Miete Räumlichkeiten/Infrastruktur, dabei aktueller Strafregister- und Betreibungsregisterauszug in Originale mitbringen.
  • Bei Anstellung Probezeit und gegenseitiges Kündigungsrecht gemäss OR oder eigenen Vereinbarungen, bei Raummiete entsprechend Mietvertrag.
Mai 2019
MDMDFSS
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
Juni 2019
MDMDFSS
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Please provide full Credentials Infomation